Ostertraining 2015 am Tegeler See

In der zweiten Osterwoche gab es ein Trainingslager für die Optiseglerinnen und Optisegler.

Ein Bericht von Paula

In der Woche nach Ostern fand am Tegeler See, 4 Tage lang ein Trainingslager von der Südufer-Gemeinschaft statt. Wir waren jeden Tag mit unserem Trainer Gerd zweimal draußen.

 

Am Dienstag, unser erster Seglertag, war noch viel Wind, wir haben Halsen und Wenden also Segelmanöver geübt.


Am zweiten Tag haben wir die Manöver wieder geübt.

Am Donnerstag war der Wind dann schon nicht mehr so toll zum Segeln. Wir sind trotzdem einen Up and Down Kurs abgesegelt.


Am Freitag war leider komplette Flaute. Wir haben deshalb unsere Boote sauber gemacht und geguckt, ob bei den Optis alle Teile, wie Schoten, Vorleinen, Mastschellen, Rigg etc. vorhanden sind.

 

Das Training hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und wir haben alle viel gelernt.

Paula, 11 Jahre vom Yacht-Club Tegel

Impressionen: Ostertraining der "Segel-Gemeinschaft-Südufer Tegel"

© Fotos: Steve, Yacht-Club Tegel

Jugend

14. Athletikpokal 
Am 24. Februar 2019, geht es wieder einmal um die Krönung der "sportlichsten" Nachwuchssegler/innen Berlins.
Zur Ausschreibung

Segelsport

Infoveranstaltung zu den SGST-Regatten

"Regattaeinführung für Anfänger"
Wo: SCF
Wann: 15. März; 19:00

Boot & Fun

21.11. bis 24.11.2019