Segeltraining der Südufergemeinschaft

Aktuell trainieren die Kinder und Jugendlichen der Mitgliedsvereine der Südufergemeinschaft in verschiedenen Gruppen und Bootsklassen: Anfänger und Fortgeschrittene im Optimisten sowie im Piraten, 420er, Laser, 29er und 470er. In Kooperation mit Nachbarvereinen nehmen einige Jugendmitglieder am Teeny-Training teil.

 

Allen Trainingsgruppen stehen erfahrene Trainer*innen zur Seite.

 

Spaß und Sicherheit stehen an erster Stelle

Unter erfahrener Anleitung trainieren die jungen Vereinsmitglieder ab dem Alter von sechs Jahren auf dem Tegeler See. Das Revier liegt gut geschützt und umrahmt von Wäldern direkt vor der Haustür von der Segel-Gemeinschaft-Südufer Tegel im Norden Berlins.

 

Es werden theoretische und praktische Kenntnisse vermittelt, an Land und auf dem Wasser. Und in den warmen Sommermonaten kommt auch der Badespaß nicht zu kurz. 

 

Interesse am Segeln?

Die Segel-Gemeinschaft-Südufer Tegel (SGST) bietet interessierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, den traditionellen Wassersport beim Probetraining auszuprobieren. Erfahrung im Segelsport braucht es dafür nicht.

 

Die Boote für das Training werden gestellt. Die Teilnahme setzt voraus, dass es freie Plätze gibt. Auch Schwimmkenntnisse sind ein Muss - mindestens das Seepferdchen-Abzeichen ist nötig, bevor es im Boot aufs Wasser geht. 

Interessierte Kinder und Jugendliche bzw. ihre Eltern schreiben bitte eine Mail an jugend@sgs-t.de oder wenden sich über das Kontaktformular an uns.

Segelsport

SGST-Wettfahrten

Anmeldung & Termine

Europe-Team Berlin

Nächstes Training

Opti-Training Freitagsgruppe

14.10.2022

16-18 Uhr

Opti-Training Samstagsgruppen

8.10.2022

11-13.30 Uhr

Boot & Fun

24.11. bis 27.11.2022